Kleiner Messestand – große Wirkung: Von der Kunst der ‚Messe Miniature‘

Messedesign: Kleine Stände, große Wirkung; BOSANOVA Communication & Event GmbH, Köln © 2016

Eine große Messefläche bespielen kann jeder – zugegebenermaßen muss auch hier jedes Möbelstück seinen richtigen Platz finden, die Größe des Raumes sinnvoll genutzt werden und das Gesamtbild ein stimmiges Konzept ergeben. Die Herausforderung liegt aber doch eher darin, eine kleine, eingeschränkte und kompakte Messefläche bis ins letzte Detail gezielt umzusetzen und den letzten Millimeter durchdacht zu nutzen. Wie das gelingt? BOSANOVA gibt Tipps & Einblicke in die Kunst der Messestand-Gestaltung auf kleinstem Raum…

Große Wirkung auch mit kleinem Budget: Messestände neu denken

Je nach Kunde, der entsprechenden Branche sowie der gewünschten Inhalte, stehen Agenturen immer wieder vor neuen Herausforderungen. Dabei ist natürlich jedes Konzept individuell und einzigartig.

Auch ist das Budget für die kleineren Messestände (bspw. Hausmessen) oft wesentlich geringer als für die großen Messen mit hohen Besucherzahlen. Hier bietet es sich an mit modularen Elementen zu arbeiten, die über die Messe hinaus noch auf weiteren Messen, Veranstaltungen, in Team-Meetings oder im eigenen Bürogebäude zum Einsatz kommen – und so einen hohen und langfristigen Mehrwert bieten.

 

Beispiel hierfür ist die lediglich 1,20 m lange Messewand mit drehbaren Elementen, welche wir für unseren Kunden Unitymedia gebaut haben. Durch den extra an das Corporate Design angepassten Standfuß kann die Wand frei im Raum aufgestellt und genutzt werden. Die drehbaren Scheiben der Wand laden zur Interaktion mit dem Kunden oder den Partnern ein. So setzt sie sich von herkömmlichen Messewänden deutlich ab.

Best Practice: Tipps & Tricks für die richtige Inszenierung kleiner Messeflächen

Besondere Tricks & Kniffe lassen kleine Messeflächen zu großen Messeständen mit einer noch größeren Wirkung werden.

Das Offensichtliche verdeckt die Zusatzbotschaft

Messewände kreativ gestalten: Wirkung zählt, nicht die Größe des Messestands; Design by BOSANOVA Communication & Event GmbH, Köln © 2016

Messewände kreativ gestalten: Wirkung zählt, nicht die Größe des Messestands; Design by BOSANOVA Communication & Event GmbH, Köln © 2016

Da die Messewände den Messebesuchern als erstes ins Auge fallen, sollten diese kreativ geplant und umgesetzt werden. Wie wäre es zum Beispiel damit, neben der Logobedruckung auf der Wand kleine Besonderheiten zu integrieren? Das könnten Give-Aways sein, die in das Gesamtbild der Wand integriert werden und sie zu etwas ganz besonderem machen.
Platzieren Sie dazu einfach hinter den Give-Aways, die bekanntlich nach und nach vergriffen sind, eine kleine Botschaft. Diese kann auf eine Fortsetzung aufmerksam machen, einen Termin ankündigen, ein Gewinnspiel in Aussicht stellen bzw. einfach zu einem zweiten Besuch des Messestands am Nachmittag einladen.

Multimedia vielseitig einsetzbar: Große Wirkung auf kleinen Ständen

VR-Brillen - Effekte, die den Messestand kreativ und zeitgemäß machen; BOSANOVA Communication & Event GmbH, Köln © 2016

VR-Brillen – Effekte, die den Messestand kreativ und zeitgemäß machen; BOSANOVA Communication & Event GmbH, Köln © 2016

Die aktuellen Trends verstehen und erfolgreich in das eigene Konzept integrieren – so kann man als Unternehmen gegenüber Kunden, Partnern und dem Wettbewerb ein Zeichen setzen. Der Einsatz von Virtual Reality Brillen lässt den Standbesucher eine vollkommen neue Welt betreten, in der keine Grenzen gesetzt sind. Schon gar nicht die eines kleinen Messestandes. Verschiedene Arten von interaktiven Projektionen erregen die Neugier der vorbeigehenden Messebesucher und locken sie auf den Messestand.

Sind Ihre Besucher erst mal am Stand, erleben sie interaktiv Ihre Messebotschaft. So schaffen Sie ein nachhaltiges Erlebnis, das dem Besucher auch über den Messetag in Erinnerung bleibt.

Mit viel Liebe zum Detail:  Kleine Schrauben – großes Drehen und Bewegen

Lichteffekte durch Strahler oder hinterleuchtete Elemente, die Stimmung erzeugen lassen sich hervorragend auf das Gesamtkonzept abstimmen. Imposante Messeballons erzeugen Fernwirkung, da sie schon von weitem ins Auge fallen. Noch dazu sparen sie Platz. Der Gestaltung und Größe der Ballons sind kaum Grenzen gesetzt.
Haben Sie schon daran gedacht den Messeboden ins Gesamtbild zu integrieren? Ein Hingucker mit besonderen Gestaltungsmöglichkeiten, der für zusätzliche Aufmerksamkeit sorgt.
Punkten Sie mit zusätzlichem Stauraum dank individuell gestalteter, modularer Möbelstücke. Stand Ihr Kunde schon einmal an einem Stehtisch mit integriertem Kühlschrank, sodass die kühle Erfrischung jederzeit in greifbarer Nähe ist?

Fazit:

Mit einer guten Portion Kreativität und dem Mut neue Wege zu gehen, bieten auch kleine Messeflächen außergewöhnliche Gestaltungsmöglichkeiten, die einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Lassen Sie sich vom Alltag und neuen Trends inspirieren und gehen Sie neue Wege – Ihr Mut wird garantiert belohnt werden.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.