Design- u. Event-Messe-Highlights im Januar 2017

design & event - der Auftakt ins Messejahr mit BOSANOVA KölnMesseauftakt 2017: Designwoche Köln mit den PASSAGEN u. Best of Events in Dortmund; Tipps von BOSANOVA Agentur für Communication & Event, Köln, Foto: © www.pixabay.de

Kaum hat das Jahr begonnen, stehen auch schon die ersten Messetermine vor der Tür. Welch‘ ein Glück, unsere Heimatstadt Köln bietet aktuell den spannenden Auftakt ins Design-Jahr. Welche Highlights der Januar für  Eventplaner und -manager sowie Design-Begeisterte bereit hält? Wir haben uns die Sahnestücke im Januar für euch mal näher betrachtet…

Messe-Highlights im Januar

In Design schwelgen…

… kann man aktuell in Köln. Seit Montag, dem 16. Januar lädt die IMM Cologne (internationale Einrichtungsmesse) zum Entdecken neuer Trends rund um Wohnideen aus der ganzen Welt, Einrichtungsstile oder Interior Design. Die Messe ist Dreh- und Angelpunkt für Branchenkenner und als ein Inspirations- & Impulsgeber auch für die Event- & Designbranche interessant. Für Fachbesucher ist sie ab dem 16.01.17 geöffnet, dem Publikum steht die Fachmesse vom 20. bis 22. Januar offen. Vergünstigte Besuchertickets für 8 €an den Publikumstagen gibt es mit  Gutscheincode auf der Messe-Website.

Tipp: Messebesucher, die sich für Design interessieren, können der Design Post Köln – gegenüber des Messegeländes – einen Besuch abstatten. Aktuell zur IMM bietet sie mit dem H.O.M.E. Design Guide (herausgegeben von H.O.M.E, dem Trendmagazin für moderne Lebensräume) einen Messeüberblick und präsentiert ausgewählte Events zur Kölner Designwoche. Für Besucher bietet die Design Post parallel täglich ab ca. 15 Uhr auch ein VIP-Shuttle zu weiteren Design-Hotspots in Köln.

Interior Design Week Köln

Köln ist temporäres Design-Mekka. Vom 16. bis 22. Januar 2017 präsentieren sich die PASSAGEN bereits zum 28. Mal als größte deutsche Design-Veranstaltung und bieten eine Plattform für aktuelle Trends und Strömungen des Designs, im Bereich Living und Lifestyle.

Ob Design-Parcours in der Kölner Innenstadt, in Ehrenfeld, Zollstock, dem Belgischen Viertel oder Klettenberg oder Events im MAKK (Museum für Angewandte Kunst), im Kölnischen Kunstverein oder im Rheinauhafen: Eine umfassende Übersicht über das gesamte Veranstaltungsangebot mit Orten und Lageplan der über 200 Shows internationaler Designer, Hersteller und Vermittler gibt es zum Download unter: http://www.voggenreiter.com/passagen2017/wp-content/Passagen2017_web.pdf

Das Sahnehäubchen: Das Programm der PASSAGEN, das einem Design-Happening für Interior- & Design-Enthusiasten gleicht, ist für Besucher kostenlos!

BEST OF EVENTS INTERNATIONAL in Dortmund

Was Köln für Design-Junkies bietet, hält Dortmund für Fachbesucher aus dem Bereich Live-Kommunikation und Event bereit. Am 18. und 19. Januar 2017 startet das Jahres-Opening für die Eventbranche mit der BOE in den Westfalenhallen. Diesmal erstmalig unter der fachlichen Trägerschaft des Branchenverbands FAMAB, der die Messe als Markt- und Kommunikationsplattform nutzt.

Schwerpunktthema ist in diesem Jahr das Thema Digitalisierung. Im Digitalforum diskutieren Experten zur Nutzung von Social Media oder Augmented/Virtual Reality und wie die Digitalisierung die Event- und Live-Kommunikationsbranche nachhaltig umkrempelt.

Das Messejahr beginnt also schon jetzt mit einem Feuerwerk an Inspiration.
Wo werden Sie sein? Was spricht Sie am meisten an? Welches Event ist ein Must-Have und welches eher nice-to-have? Welchen Trends geben Sie die größte Chance in diesem Jahr?

Diskutieren Sie mit uns. Hier im Blog oder auf unserer Facebook-Seite. Wir sind gespannt auf Ihre Kommentare.

Ihr BOSANOVA-Team

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.